s´Chasperli war daaaaa…

Die spannend vorgeführte Geschichte vom Kasperli und Grossmutters Geburtstag zog die Jüngsten Lüchinger und ganz sicher auch ihre erwachsene Begleitung in ihren Bann.

Am Mittwoch Nachmittag offerierte der Einwohnerverein Lüchingen zwei Kasperli Vorstellungen im Pfarreiheim und mit 2x 40 Personen waren die Aufführungen gut besucht.

Wie schon so oft spielte sich das Team vom Kasperlitheater Rugelimuzz einfühlsam  in die Kinderherzen. Zuerst leise und fast schüchtern lauschten sie dem Kasperli und Seppl, die für die Grossmutter noch ein Geschenk suchten. Als dann aber die Hexe und ein verzauberter Gugelhupf die Spannung steigen liessen, wurde intensiv mit gefiebert.
Zum grossen Glück finden Kasperli’s Geschichten immer ein gutes Ende und so sprangen die Kinder glücklich wieder nach Hause.

Für die Veranstaltung galt ab 16 Jahren Zertifikatspflicht und für Erwachsene Maskenpflicht.

5 Objekt(e)