Info

Lüchingen

Einwohnerzahlen:

Gesamteinwohnerzahlen über die Jahre…

2012: 1655 Personen
2013: 1639 Personen
2014: 1758 Personen
2016: 1873 Personen
2017: 1914 Personen

Quelle: Einwohneramt Altstätten

Ortsname:

Dem Namen Lüchingen liegt der Personenenname «Liucho» zugrunde.
Dieser gehört zum germanischen Wortstamm leuh = Licht.
Also ein sehr schmeichelhafter Name. 😉

In der Chronik von Altstätten und Umgebung liest man schon um
1292 von «den hove zu Livchingin».
Später wandelte sich die Bezeichnung mehrmals:
1303 “in villa dicta Lüchingin”
1719 “Leüchingen”

«Darnach ist zu schliessen, dass an den sonnigen Hängen von Oberlüchingen bis hinauf zur Burg und noch darüber hinaus die herrlichsten Rebberge anzutreffen waren.« Diese waren wohl die wichtigste Einnahmequelle der hier lebenden Bauern.

Aus: Lüchinger Chronik, Juli 1975 R. Poltera

Wahrzeichen Lüchingens: die Burg Neu – Altstätten

Zwischen 1370 – 1375 von einem Edeln Eglof von Altstetten erbaut und «Nüw – Altstetten» genannt.

Aus: Lüchinger Chronik, Juli 1975 R. Poltera