Hauptversammlung 2016

Die diesjährige Hauptversammlung des Einwohnerverein Lüchingen fand am Freitag, den 1. April erstmalig im Pfarreiheim Lüchingen statt.

Der Präsident Franz Baumgartner durfte erfreut 55 Mitglieder zur Versammlung begrüssen. Zügig führte er durch die Traktandenliste, die vorab allen Einwohnern zugeschickt worden war.
Im geräumigen Saal des Pfarreiheims konnte man der stetig steigenden Zahl interessierter Mitglieder gerecht werden. Die Bewirtung der Mitglieder mit Getränken wurde von 4 engagierten Jugendlichen aus der Gemeinde  übernommen.

Nach der Wahl der Stimmenzähler verlas die Aktuarin Gesine Schnitzler das letztjährige Protokoll, welches die Mitglieder einstimmig genehmigten.
Kurzweilig berichtete der Präsident über die vergangenen Aktivitäten und Angebote des Vereins, wie das alljährliche Kasperli für die Kleinen, den Kinder und Pflanzenflohmarkt, den gut besuchten Seniorenausflug sowie die Christbaumbeleuchtung im gesamten Dorf und die zweijährig stattfindenden Adventsfenster. Auch sein Bericht fand einstimmige Zustimmung. Dem gesamten Vorstand wurde herzlich für seine Arbeit  gedankt.

Auf seine gewohnt fröhliche Weise gab der Kassier Karl Benz den Kassabericht zum Besten. Dieser wurde genehmigt und durch die Revisoren geprüft.
Franz Baumgartner wies in der allgemeinen Umfrage noch auf einige wichtige Termine hin – die auch hier in der Terminliste aller Vereine nachzulesen sind.

Danach konnte der gemütliche Teil  beginnen.
Beim gern gespielten Lottomatch gab es in 4 Runden viele schöne Preise zu gewinnen. Heitere Kommentare machten die Runde, wenn der Gewinn gleich mehrfach in dieselben Hände ging.

Mit Vorfreude auf ein erneut ereignisreiches Jahr verabschiedete sich der Vorstand später bei allen Mitgliedern herzlich.

15 Objekt(e)