Archiv des Autors: Schnitzler

Seniorenausflug

Auch in diesem Sommer möchten wir alle Lüchinger Seniorinnen und Senioren herzlich zu folgendem Ausflug einladen.

Wann:              Freitag, 16. August 2019
Abfahrt:          NEU: 12:30 Uhr, Restaurant Kreuz, Lüchingen
Reiseroute:      Kartause Ittingen: Fahrt nach St. Gallen – Will –  Frauenfeld – Besuch der Kartause Ittingen –  Amriswil – Arbon – Rorschach – Lüchingen

Im Restaurant Badhof nehmen wir nach der Rückfahrt ein gemeinsames Nachtessen zu uns und lassen den Tag entspannt ausklingen.

Kartause Ittingen https://www.kartause.ch/

Es wird ein Unkostenbeitrag von 15 CHF eingezogen.
Anmeldung bitte ab 1. – 12. Aug.: 
Franz Baumgartner Tel.: 071 755 7493
Gesine Schnitzler Tel.: 071 755 0994
Oder per mail an: 

Wir freuen uns auf viele reiselustige Teilnehmer und einen interessanten Nachmittag!

Kinderflohmarkt

Mittwoch Nachmittag, und auf dem Schulhof Roosen wuselt es nur so vor eifrigen Schulkindern???

Ja, klar: der Einwohnerverein Lüchingen hatte wieder einen Kinderflohmarkt organisiert.
Von 15 bis 16 Uhr konnten hier die tollsten Schnäppchen gefunden werden.

Auf bunten Decken wurden die unterschiedlichsten Waren angeboten: Fussball oder Veloschuhe, Barbiepüppchen oder Comics, Bücher, CD´s, Playmobil, Lego oder Plüschtiere – ja sogar Velo´s wurden verkauft. Sicher wurde beim ein oder anderen Kind der Erlös des verkauften gleich wieder investiert…

Die 6. Klasse bot zudem ein reichhaltiges Kuchenbuffet an mit Kaffee, Kaltgetränken und sogar frisch gemachtem Popcorn aus Lüchinger Topcornmais. Dies war im Nu verkauft und die aufgestellten Schüler freuten sich über den Erlös für ihre Klassenkasse.

17 Objekt(e)

Hauptversammlung 2019

Am Freitag, den 29. März 2019 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Einwohnerverein Lüchingen statt.

Der Präsident Franz Baumgartner durfte herzlich 41 Mitglieder begrüssen.
Die schriftliche Einladung mit der Traktandenliste sowie der Terminübersicht aller Vereine hatten alle Einwohner termingerecht erhalten.
Nach der Wahl des Stimmenzählers und dem Verlesen des Protokolls, berichtete der Präsident über das vergangene Vereinsjahr.
Der Bericht wurde in diesem Jahr mit aktuellen Fotos begleitet.

Zu den von den Einwohnern aller Altersgruppen geschätzten Anlässen zählen die Kasperlivorführungen, der Kinderflohmarkt sowie der Seniorenausflug ebenso wie die Adventsfenster im alljährlichen Wechsel mit dem Adventsweg durch Lüchingen.
Auch der weihnachtliche Schmuck der Christbäume bereichert das Dorf.
Zu den besonderen Unternehmungen zählte im Herbst 2018 die Neuzuzügerbegrüssung auf dem Gehrenhof. Rund 70 Personen waren der Einladung gefolgt und genossen die Führung durch die Maisfelder ebenso wie durch den modernen Stall mit Melkroboter.

Vielen Dank allen, die durch Ihre Mitgliedsbeiträge diese Anlässe überhaupt erst möglich machen.

Nach dem heiteren Kassabericht und dem Abschluss durch die Revisoren amüsierten sich alle beim Lottomatch, bei dem es recht attraktive Preise zu gewinnen gab. Für das leibliche Wohl sorgte die Vereinsjugend.

Herzlichen Dank allen für´s Kommen, Mithelfen und den treuen Spendern fürs Lottomatch!

9 Objekt(e)

Da Kasperli war wieder daaaa…!

Am Mittwoch Nachmittag, den 20. März gab es im Lüchinger Pfarreiheim wieder glänzende Kinderaugen: «da Kasperli isch wieder da…»

Der Einwohnerverein Lüchingen offerierte beide Vorstellungen. Ausserdem gab es noch für jedes Kind einen feinen Zvieri mit auf den Heimweg.

Wie schon in den vergangenen Jahren spielte sich das Kasperlitheater Rugelimuzz mit seinem selbstgeschaffenen fröhlichen Stück in die Herzen der Kinder. Diesmal im eingespielten, sympatischen Mutter/Tochter Gespann. Die zunehmend spannender werdende Geschichte vom verzauberten Raben Carlo animierte die Kinder dazu, eifrig mitzuhelfen, um das Abenteuer zu einem guten Ausgang zu bringen. Auch bei den Eltern oder Grosseltern wurde immer wieder herzlich geschmunzelt. Ende gut alles gut: Kasperli konnte den unvorsichtigen Raben zurückzaubern und die Erleichterung war allen ins Gesicht geschrieben.

6 Objekt(e)

Foto´s Adventsweg 2018

Wir hoffen, er hat vielen eine Freude bereitet – der diesjährige Adventsweg durch Lüchingen.
Hier Foto´s aller Stationen – für Alle, die ihn noch einmal geniessen möchten:

22 Objekt(e)
Die Geschichte des Adventswegs ist aus dem Buch von Max Bollinger;” Weihnachten ist, wenn…”

Gemeinsamer Rundgang Adventsweg

Wind und Wetter meinten es sehr gut mit allen Besuchern auf der gemeinsamen Runde über den Adventsweg. Trocken und windstill starteten wir, ausgerüstet mit Taschenlampen und einigen Überraschungen im Gepäck am Samstag Abend um 18 Uhr. Schon nach der 2ten (musikalischen) Tafel, gab es einen Apéro mit Selbstgebackenem, Glühwein und Punsch. Jede Tafel wurde feierlich von den Schülern und Schülerinnen vorgelesen. Beim Adventskranz mit den goldenen Nüssen wurden die Kerzen entzündet und ein passendes Lied angestimmt. Wenig später gab es, passend zur Geschichte Chrömli samt Rezept. Sodann schmückten wir den wunderschönen Christbaum ein wenig mehr – wir sind gespannt wie festlich er an Weihnachten wohl aussehen wird? Am Ende der aktuellen Geschichte angekommen, wurden noch zwei stimmungsvolle Lieder zum Abschluss gesungen. Wir freuen uns mit allen über den gelungenen Abend. 

Für alle, die sich noch auf den Weg machen wollen:
Jeden Samstag und Sonntag Nachmittag gibt es unterwegs heissen Punsch.

13 Objekt(e)

Christbäume glitzern im Dorf

Die Vorstandsmänner haben fleissig Lämpchen sortiert, repariert und Christbaumständer für die Brunnen vorbereitet. Bäume gefällt und aufgestellt…und jetzt  leuchten sie wieder überall im weihnachtlichen Lüchingen…

 

Adventsweg 2018 ist eröffnet!

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr zusammen mit IKRU Lehrerin Monika Enk, einen Adventsweg durch Lüchingen gestalten zu können.
Die 4. Klasse hat eifrig die Geschichte gestaltet, die wieder auf Tafeln und 3D Kistli durchs weihnachtliche Oberlüchingen führt. Die gesellschaftlich aktuelle Geschichte setzt sich in wunderschönen Bildern auf den durchnummerierten Tafeln fort.

Begehbar ist der Adventsweg jederzeit vom 01. Dezember – 06. Januar 2019
Der Weg beginnt und endet bei der Kirche.

Ein besonderer Dank gilt wieder unseren vielen stillen Helfern: all den Familien, deren Vorgärten und sogar Tannenbaum (samt Strom) wir nutzen dürfen. Jakob Eugster, der fürs Tafel setzen und die Schreinerarbeiten zuständig war. Sepp Benz fürs bringen vom Chräs. Schule und Kirche für die freundliche Unterstützung – und nicht zuletzt unseren eigenen Familien, die alle Kistlimontage-, Schraub- und sonstige Aktionen übernommen haben. Herzlichen Dank!

Der Flyer mit der Wegbeschreibung liegt ab sofort in der Kirche sowie bei Mano´s Veloshop  aus.

Hier zum downloaden – z.B. aufs Handy, dann ist er immer dabei…;) oder zum ausdrucken…

Wir wünschen allen eine stimmungsvolle Adventszeit!

Geschenk gesucht? Üser Lüchiga Internetshop

Anlässlich unseres 100 jährigen Vereinsjubiläums im Jahr 2017 haben wir eine vielfältige Lüchingen Kollektion entworfen.
Es gibt T-shirts, Kapuzenpullover, Handyhüllen, Taschen, Mützen, Kinder & Babyartikel und vieles mehr…
Für alle, die gerne in Lüchingen leben,
für alle Heimweh Lüchinger oder auch als individuelles Geschenk.

In den 6 verschiedenen Designs, die es in unterschiedlichen Farbvarianten gibt,
ist immer das gleiche Emblem eingebunden: unsere “Lüchinger Skyline”.

Die Bestellung geht einfach:
Hier auf unserer Homepage auf den Shop klicken, die Info´s und Tipps lesen & losstöbern…

Nun wünschen wir Euch viel Spass beim Auswählen Eures ganz eigenen “Lüchiga”!